Logo Consigliere Internazionale
Frankfurter Finanzmarkt Informationsportal

Lexikon

Vorzugsaktie

 

Das ist eine Aktie, die im Regelfall dem Inhaber kein Stimmrecht verleiht. Die Bezeichnung „Vorzug“ bezieht sich auf die Dividende, denn da wird die Vorzugsaktie bevorzugt behandelt. Im Regelfall mit einer höheren Dividende. Das Gegenstück ist die Stammaktie, diese ist mit einem Stimmrecht ausgestattet.

 

Von Stefan Wozabal

Anzeige Finanzieren Sie sich Ihre Träume mit dem SKG Bank Online RatenKredit zu günstigen Konditionen.
Hier unverbindlich beantragen.