"> ');

Industrieproduktion
 Deutschland

05.07.2024

Deutsche Industrie produzierte im Mai weniger

Das deutsche produzierende Gewerbe hat im Mai weniger hergestellt, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am 5. Juli nach vorläufigen Daten bekannt gab.
Im Vergleich zum Vormonat sank die Produktion, preis- saison- und kalenderbereinigt, um 2,5 Prozent.

Der Wert für April wurde auf plus 0,1 Prozent revidiert (vorläufiges Ergebnis: -0,1 Prozent).

Verglichen mit dem Vorjahresmonat sank die Produktion im Mai – preis- und kalenderbereinigt – um 6,7 Prozent (April: -3,7 Prozent).

Die Industrieproduktion sank im Mai kalenderbereinigt um 7,3 Prozent im Vorjahresvergleich.

Hauptverantwortlich für den Rückgang im Mai waren die Automobilindustrie und der Maschinenbau die um 5,2 bzw. 5,9 Prozent weniger produzierten als im Vormonat.
Von Stefan Wozabal

Full reading pleasure without advertising and subscription - please support this website with your donation!