"> ');

Handelsbilanz Deutschland

08.07.2024

Deutschland: Handelsbilanz mit plus 24,9 Milliarden Euro

Die Handelsbilanz Deutschlands – die Differenz zwischen Exporten und Importen – lag im Mai bei plus 24,9 Milliarden Euro, wie die vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamts in Wiesbaden vom 8. Juli zeigen. Im April belief sich der Überschuss auf 22,2 Milliarden Euro, im Mai 2023 auf 16,8 Milliarden Euro.

Die Exporte sanken im Vormonatsvergleich um 3,6 Prozent auf 131,6 Milliarden Euro. Die Importe reduzierten sich um 6,6 Prozent auf 106,7 Milliarden Euro.

Im Jahresvergleich flauten die Exporte im Mai um 1,6 Prozent ab, die Importe schwächten sich um 8,7 Prozent ab.

Sämtliche Werte sind Kalender- und Saisonbereinigt.
Von Stefan Wozabal

Full reading pleasure without advertising and subscription - please support this website with your donation!