Logo Consigliere Internazionale
Frankfurter Finanzmarkt Informationsportal

Lexikon

Euro-Referenzkurs

 

Dies ist ein festgelegter Kurs der dazu dient, Währungen miteinander zu vergleichen.

In der Eurozone setzt die Europäische Zentralbank (EZB) die Referenzkurse geschäftstäglich fest. Der Vorgang wird mit den Notenbanken des Eurosystems abgestimmt.

Es ermitteln auch Geschäftsbanken Devisenkurse, doch nur der von der EZB festgelegte Referenzkurs hat amtlichen Wert. Das heißt, nur der Referenzkurs der EZB wird bei offiziellen Analysen, bei Steuererklärungen, bei Statistiken etc. herangezogen.

 

Von Stefan Wozabal

Anzeige Sichern Sie sich eine günstige Finanzierung mit dem DKB Privatkredit mit Fixzins.