Logo Consigliere Internazionale

Frankfurter Finanzmarkt Informationsportal

Lexikon

EBITDA


EBITDA ist die Abkürzung von earnings before interest, taxes, depreciation and amortization (Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte | Amortisation).
EBITDA ist das Betriebsergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen.

 

Der Wertverlust von Sachanlagen wird als Abschreibung bezeichnet (Computer, Maschinen und dgl.)

Die Abschreibung auf immaterielle Vermögenswerte (Amortisation) ist der Wertverlust von Lizenzen, Patente und dgl.

 

Beim bereinigten EBITDA wurden einmalige Sondereffekte, die keinen Einfluss auf das operative Geschäft haben, nicht eingerechnet.

 

Von Stefan Wozabal

We work for you! Support this website – with your donation!